Sommerfest der Hausener Brotfabrik 17. Juli 2016

Brotfabrik

Auf dem Gelände der Hausener Brotfabrik gibt es neben unseren Konzerten und Parties noch viel mehr zu erleben und entdecken – zu den weiteren Angeboten zählen eine Kizomba-Tanzschule, eine Tapas-Bar, ein Restaurant, ein Theater, psychotherapeutische Projekte, eine Anwaltskanzlei und mehr.
Auf dem Sommerfest möchten wir, also Kulturprojekt 21 und die anderen Mieter auf dem Gelände, gemeinsam mit unseren Nachbarn aus Hausen und der Umgebung, mit Stammgästen und Interessierten bei guter Musik und leckerem Essen feiern und Euch dazu einladen, das Brotfabrik-Gelände und all seine Angebote zu erkunden. Der Eintritt ist frei, kommt vorbei!

Programm:
15.30 Uhr Juliana Da Silva (Musica Brasileira)
17.00 Uhr „Finden Sie das grüne Kuvert“: Performance vom Frankfurter Autoren Theater
17.45 Uhr Tanzvorführung Kizomba Fabrik
18.00 Uhr Linda Krieg und Marvin Scondo (Blues)

Kinderprogramm:
Um 15.30 Uhr gibt es einen Crash-Tanz-Workshop für Kinder ab 7 Jahren mit Sandra Baumeister im Frankfurter Autoren Theater

Um 20 Uhr findet Im Anschluss an das Sommerfest im Frankfurter Autoren Theater eine Zusatzvorstellung der Tanztheater Performance „Bewegte Begegnungen“ statt (Konzept und Regie: Sandra Baumeister)